Posts by: Manfred

Rallye 2018

Die Sportbootrallye wird seit 1990 jährlich vom „Schifffahrtsverein Einigkeit“ veranstaltet. Bei der Rallye kommt es nicht auf schnelles Fahren an. Der gesellige Kontakt untereinander, das Lösen von Fragen aus dem Bereich der Schifffahrt und der zu fahrenden Strecke stehen im Mittelpunkt.

Die diesjährige Rallye findet am 8. September 2018 statt.
Anmeldung und weitere Informationen beim Schiffahrtsverein Einigkeit !

Das Siegerteam aus dem letzten Jahr !

 
Da die diesjährige Rallye vom Siegerteam der „Mabene“ geplant wird, hoffen die Veranstalter auf rege Teilnahme aus dem Yachthafen Seelze !

Anfahrt 2018


p1000383
Das Wetter passte…
Die Stimmung wie immer gut…

Ein schöner Saisonstart am Anleger in Haste !

→ siehe Bildergalerie…

 

 

P.S. Wer noch Fotos von der Anfahrt hat, bitte an lievemijn@ourzone.de schicken.

Angrillen 2018

p1000383Ach was war das wieder schön !
Alle hatten etwas mitgebracht und das Wetter hat auch hinreichend mitgespielt. Ein echt gelungener Nachmittag 🙂

→ Schau mal hier…

Einer muß der erste sein

Jetzt geht’s aber los !

Der Schnee will nicht weichen !

Auf dem Weihnachtsmarkt in Hannover

img_0756Lecker Sauerkraut, Bratwurst Glühwein und auch ein Bierchen
bei weihnachtlicher Stimmung.

Alle Jahre wieder – immer schön lustig !
→ klick mal hier…

Angrillen zur Wintersaison

2017-10-13_grillen_in_seelze_009Einige Boote sind bereits ausgekrant und winterfest verpackt.
Jetzt können wir uns wieder auf die wesentlichen Dinge konzentrieren.  (Danke für die Bilder Ingrid)

→ siehe Bildergalerie

Saisonende 2017

image0Es war mal wieder soweit…
Mit 18 Booten ging’s an den Anleger in Haste zur diesjährigen Abfahrt.

→ siehe Bildergalerie

Winterruhe und Sonnenschein

img_6284

image21

Frühsommertörn 2016

fruehsommer-2016
Es sollte in diesem Jahr zum zweiten mal an die Ostsee gehen.
Den Weg kannte der Skipper ja schon, deshalb gab es ausser Vorrätebunkern kaum etwas vorzubereiten sondern auf ausgetretenen Wegen nach Lübeck, der alten Hanse- und Marzipanmetropole …
 

→ Ein neuer Bericht von der Aquamarin II

Maitörn mit der AQM II

maitoern-2016
Auszug aus dem Logbuch der Aquamarin II vom Maitörn diesen Jahres. Rainer W. hat für uns wieder einen netten Reisebericht verfasst.

→ Lies mal hier

Die Nord-West Runde

WasserSport Unser Wassersportfreund Rainer Walenta hat einen tollen Bericht über seine Reise ins Wattenmeer, den Besuch der Sail 2015 sowie die geführte Wattenmeer-Tour vom LMN in der „WasserSport“ veröffentlicht.

siehe auch…
logoWassersport

→ Tourbericht hier öffnen..

Anfahrt 2016

img_2198Bei typischem Aprilwetter (es war saukalt) machten sich viele Boote zum Saisonstart hübsch.Petra und Frank haben traditionsgemäß wieder für das leibliche Wohl gesorgt.

→ s. Bildergalerie

Bald ist Ostern…

IMG_2146Manche Dinge wiederholen sich 🙂
Rolf bekommt einen neuen Mast.

Winterliche Impressionen

img_2071Lange mussten wir warten…
Jetzt hat uns der Winter doch noch erwischt.
 
→ Schau mal hier…

Angrillen 2016

Da haben wir es dann noch geschafft.
Der Grill brennt mal wieder und Würstchen und Getränke gab es auch genug. So kann es weiter gehen… !
 
→ s. Bildergalerie

Alle Jahre wieder

Mittlerweile eine schöne Tradition.

Zum Weihnachts- und Jahresausklang haben wir uns am 4. Advent wieder zum Kaffee im Restaurant „Hafenblick“ getroffen.
Die Bude war voll und Pläne für die kommende Saison wurden ausgetauscht (→ s. Bildergalerie).

Und da waren sie wieder…

img_1984Das Jahr ändert sich, aber die Tour durch den Weihnachtsmarkt bleibt ähnlich. Schlau…, so findet man sich in dem Gewimmel immer wieder.

Wie unser Hafenmeister feststellt: „Eigentlich können wir die Bilder vom letzten Jahr verwenden“ 🙂

Trotzdem immer wieder sehr schön und lustig (→ s. Bildergalerie).

Saisonende 2015

Gestern hat Familie Klingenberg wieder zur Abfahrt der diesjährigen Saison eingeladen. Viele schmückten ihre Boote und so ging es im Korso zur Spundwand nach Haste.

→ siehe Bildergalerie

 
Petra hat sich mal wieder viel Arbeit gemacht und für die gesamte Bagage leckeren Kuchen gebacken, während Hafenmeister Frank wie immer die Getränke organisierte. Der Tag endete feuchtfröhlich beim bayerischen Essen im Hafenrestaurant.

Hafenzauber

img_1841Am 11. September haben die neuen Restaurantbetreiber Angelika und Engin zum Hafenzauber eingeladen. Ein riesiges Event mit leckerem Essen, Feuerwerk, Bootskorso und was sonst noch so alles dazu gehört.

→ siehe auch Bildergalerie

Die meisten Bootseigner und auch einige Gäste hatten ihre Boote geschmückt und so zu einer tollen Illumination beigetragen. Viele hätten sich aber gewünscht in die Organisation einbezogen zu werden, damit das maritime Flair unseres schönen Hafens noch besser zur Geltung kommt.

Schiffstaufe der „mabene“

Am 28. März haben Beate und Manfred ihren neuen Traum getauft. Ein netter Mensch hat das Ereignis in Bildern festgehalten und hier als Videosequenz zur Verfügung gestellt.

 
Wir wünschen den Beiden viel Spaß mit der „mabene“ und mindestens eine Handbreit Wasser unterm Kiel.

Hoch hinaus…

DJI00450DJI00448Hafenmeister Frank hat sich heute als Leuchtturmwärter beworben.

Ob es klappt bleibt abzuwarten. Weil er die Troika ablehnt, wird’s wohl keine Entscheidung geben. 🙂

Angrillen

IMG_1297IMG_1309Die Beschaffung der Zutaten war noch etwas hakelig, aber der Grill war heiß und die Laune bestens.

Bald geht’s los

IMG_1275-2IMG_1283-2Der Testlauf hat schon mal funktioniert.

Kran und Hafenschlepper „Friedel“ sind wieder in Betrieb und Frank freut sich auf die Saison.

Auf dem Weihnachtsmarkt in Hannover

dsci0538Glühwein, Bier, Bratwurst, Lachsbrötchen u.v.m.
Man gönnt sich ja sonst nichts.

→ s. Bildergalerie

Abfahrt

IMG_0932Am Wochenende hat unser Hafenmeister mal wieder zum jährlichen Saisonabschluß eingeladen.

Nach lecker Kaffee und Kuchen gab es auch das eine oder andere Hopfen- und Sektgetränk. Ein nettes Grillbuffet im Hafenrestaurant rundete den Abend ab.

Saisonstart 2014

p1000422 Viele bekannte und auch neue Boote und Gesichter waren dabei. Am 26. April ging es wieder zum jährlichen Saisonstart an die Spundwand in Haste.

Unser Hafen soll noch schöner werden…

hafen-movie-2img_0364…und hier schafft der Meister noch selbst.

Im Zuge der schrittweisen Erneuerung der Stege, ist der Bereich neben der Kranbox an der Reihe.

 
Kaum ist der Boden aufgetaut, schon geht es mit schwerem Gerät zur Sache.

Angrillen

img_0334Sobald sich die Sonne im neuen Jahr zeigt, sind die Leuchtturmhocker nicht mehr zu bändigen. Die ersten Steaks dampfen auf dem Grill. Ein wenig Glühwein soll auch dabei gewesen sein.

Klick mal → hier…

Alle Jahre wieder…

image-2Eine Delegation der Leuchtturmhocker inspiziert den Weihnachtsmarkt in Hannover.
→ klickst du hier…

So kann nichts schiefgehen

Mit diesen Strümpfen ist die Richtung immer klar.

Um Verwechselungen zu vermeiden, muss man sie nach dem Ausziehen nur immer wieder in den richtigen Schuh stecken.

Unser Faktotum…

geburtstag-jan-2 geburtstag-jan-1Jan hat Geburtstag.

Alles Liebe und Gute wünscht die Hafengemeinschaft.

 

Aber was genau ist eigentlich ein Faktotum?

Faktotum (von lateinisch fac totum ‚Tu alles!‘) ist ein im 16. Jahrhundert aufgekommenes Fremdwort zur Bezeichnung einer Person, die in einem Haushalt, Betrieb oder einer sonstigen Organisation eine Vielzahl von Aufgaben wahrnimmt. Eine solche Person wird auch „Mädchen für alles“ genannt. Das Faktotum kann je nach Kontext und Organisationstyp eine unentbehrliche Hilfskraft in einer gehobenen Vertrauensstellung sein… [Wikipedia]

Und genau das passt auf unseren Jan.

Der frühe Vogel fängt den Wurm !

dererste„Der frühe Vogel kann mich mal…“ – werden Klaus und Siegmar sich nach der Überführung von Lübbecke gedacht haben. In diesem Jahr scheint uns der Winter nicht loszulassen. Eher selten war die „My Dream“ von solchen Einzapfen bewachsen.

Druck auf dem Kessel

videoUnser Freund Peter Baum hat Dampfboot Emma im letzten Jahr kurz vor dem Auskranen mit dem Handy erwischt und das Video hier zur Verfügung gestellt.

Danke Peter

Neues Menü „Mehr… >> Historisches“

1995-11-08-umschauInteressante Zeitungsausschnitte und Foto’s aus
ehemaligen Tagen findet ihr → hier.

Bratkartoffel-Willi

Sein Ruf drang bis nach Skandinavien, Spanien und in die Vereinigten Staaten.
Wer es nicht glaubt, kann es → in diesem Buch ← nachlesen.

booksStadtlandschaft und Brücken in Hannover
von Dierk Schröder und Thilo Wachholz von Schlütersche Verlag (2000)

 
siehe auch: Unser Hafen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung